Reactor Toddler Spring Kinder Shorty im Test

Reactor Toddler Spring Kinder Shorty pink
Reactor Toddler Spring*

Heute teste ich für Euch den Reactor Toddler Spring Kinder Shorty *. Dieser hat schon von vielen Eltern gute Bewertungen bekommen. Jetzt wollen wir dem Shorty mal auf den Zahn fühlen.

Nach dem Auspacken, fühlt sich das material weich und gleichzeitig straff an. Dieser Shorty soll sich für Babys, Kleinkinder und Kinder eignen. Die auswählbare Größe  ist gleichzeitig auch das Alter des Kindes.

Anwendungsbereich

Der Reactor Toddler Spring  Kinder Shorty* eignet sich für:

  • Schwimmen
  • Schnorcheln
  • Tauchen

 

Reactor Toddler Spring Kinder Shorty – Leistung und Qualität?

Der Reactor Toddler Spring Shorty* besteht durchgehend aus Neopren (2 mm) und hält also tatsächlich schön warm. Neben Kälteschutz bietet er natürlich auch 50+ UV-Schutz (Ultraviolet Protection Factor). Der Neo ist perfekt geeignet als Kälte- UV- und Windschutz.

Ist man mit seinem kleinen an der Ost-oder Nordsee kann man ohne Probleme im Wasser oder Strand 2 oder 3 Stunden spielen oder das das Kind anfängt zu frieren.

Optimal auch für den Schwimmunterricht.

„Meiner Tochter friert immer im Swimmingpool immer. Dieses Mal haben wir einen Voll-Neopren Anzug gewählt. Klare Empfehlung.“ (Hanna)

Hersteller: O’NEILL; Herstellerwebseite: ONEILL.COM 

(Visited 504 times, 1 visits today)

Reactor Toddler Spring Kinder Shorty

EUR 32
9.1

TRAGEKOMFORT

9.0/10

VERARBEITUNG

8.5/10

STABILITÄT

9.0/10

PREIS / LEISTUNG

10.0/10